Wenn Sie – wie Kerstin Bartmann – begeistert und motiviert an großen Aufgaben mitarbeiten wollen, dann sind Sie herzlich willkommen als
Entwickler reaktive Produkte (w/m/d)
Bereichern Sie unser Team. Bringen Sie Ihre Praxiserfahrung und Ihr Know-how bei uns ein.
Für die Abteilung Entwicklung reaktive Produkte und Ausbildung/ Gruppe Entwicklungslabor reaktive Produkte am Standort Rüsselsheim suchen wir baldmöglichst Ihre Unterstützung.

Das liegt in Ihrer Verantwortung:

  • Eigenständige Entwicklung/ Formulierung von Reaktionsharzprodukten (Epoxid, Polyurethan sowie dessen Hybride) gemäß Anforderungsprofil 
  • Eigenständige Entwicklung/ Formulierung von Epoxidharz- bzw. Amin Addukten
  • Optimierung bzw. Weiterentwicklung von bestehenden Produkten und Systemen in Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Hinblick auf technische, physiologische, ökologische und ökonomische Aspekte
  • Optimierung bzw. Weiterentwicklung von Testmethoden zur Sicherstellung einer kontinuierlichen Qualität
  • Selbständige Projektearbeit im Bereich der F&E in der Funktion als Projektleiter bei z.B. Grundlagenprojekten und/oder als Teilprojektleiter bei Produkt bzw. Systementwicklungen in Zusammenarbeit mit den relevanten Geschäftsfeldern
  • Analyse, Bewertung sowie Interpretation von technischen  Problemstellungen sowie das Ableiten und Umsetzten geeigneter Maßnahmen
  • Überführung von Laborrezepturen in den Produktionsmaßstab
  • Versuchsplanung, -vorbereitung und -durchführung sowie die Wahl geeigneter Mess- bzw. Prüfmethoden
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenzen durch Literaturrecherchen, Fachveranstaltungen sowie einem geregelten Austausch mit Rohstoffherstellern
  • Regelmäßiger fachbezogener Austausch mit Kollegen innerhalb der Sto Gruppe (national/ international)

So überzeugen Sie uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium/ Fachhochschulstudium im Bereich der Chemie mit Schwerpunkt Beschichtungsstoffe oder vergleichbar
  • Erfahrung im Bereich Reaktive Beschichtungen idealerweise in der Bauchemiebranche
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • SAP-Kenntnisse vorteilhaft
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen
  • Strukturiertes, selbständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Ausgeprägte Kommunikative Fähigkeiten
  • Reisebereitschaft (national/ international)

Freuen Sie sich auf die Sto-Arbeitswelt:

Wir pflegen enge, persönliche Kontakte – zu unseren Marktpartnern, zu unseren Lieferanten und auch zu unseren 5.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. So schaffen wir ein Klima, das von gegenseitigem Respekt und hoher Identifikation geprägt ist. Als werteorientiertes Unternehmen sind Traditionen unsere Wurzeln und Innovationen unsere Zukunft. Wenn es um Fassadendämmsysteme, Putze, Farben, Systeme für Akustik, Betoninstandsetzung und Bodenbeschichtung geht, ist die Sto-Gruppe Technologieführer und mit über 1 Milliarde Euro Umsatz weltweit erfolgreich.

Sind Sie dabei?

Unsere Personalabteilung freut sich über Ihre Bewerbung.
Projektnummer: 10288
Sto SE & Co. KGaA
Bereich Personal - Herr Marco Braun
Ehrenbachstraße 1 - 79780 Stühlingen
Tel. +49 77 44-57 16 73

www.sto.de
Bewerben
pixel